Gästebuch

Eintrag für's Gästebuch erstellen

 
 
 
 
 
 
 
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.
Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
512 Einträge
Julia O. aus Kirchdorf schrieb am 17. Februar 2021 um 21:01:
Als ich den Ruf nach einer Schamanentrommel verspürte und mich auf die Suche nach einem Anbieter machte, entdeckte ich die Seite von Herrn Bauer. Ich fühlte gleich eine Resonanz und freute mich riesig zu erfahren, dass die Trommel in einem Ritual hergestellt wird, an dem ich eingeladen bin gedanklich teilzunehmen. Ich sammelte meine Intentionen für meinen Trommelwunsch und ließ sie Herrn Bauer wissen. Der Austausch, der dadurch entstand, war sehr bereichernd. Heute ist die Trommel bei mir angekommen. WOW – gleich beim Auspacken spürte ich den Impuls: „Die fühlt sich wie für mich gemacht an“, dann realisierte ich - ja, die IST für mich gemacht! Sie liegt so wunderbar in der Hand, ist so sauber und wunderschön verarbeitet und strahlt etwas ganz Besonderes für mich aus. Ich bin voller Freude und Dankbarkeit, dass diese besondere Seelentrommel auf diese wunderschöne Art und Weise den Weg zu mir gefunden hat und von so einem herzlichen Menschen gebaut wurde.

Vielen lieben, herzlichen Dank nochmal!
Julia O.
Margit Fuchs aus Freystadt / Oberpfalz /Bayern schrieb am 16. Februar 2021 um 13:08:
WOW !

Ein handgemachtes Instrument für handgemachte Musik.

Die große Tischharfe durfte ich bei einer Weiterbildung für "Frau Musica kennt kein Alter" kennen lernen. Jetzt ist es endlich soweit.
DREI ZWEI EINS MEINS.
Ein wunderbares Instrument für kleine und große Künstler. Auch ohne Notengrundwissen spielbar !

Lieber Herr Bauer, danke für die fachmännische Beratung; danke für die Umsetzung meiner Sonderwünsche; danke für den unkomplizierten Kontakt.

Ich denke, man kann Ihre Liebe zu den Instrumenten und zur Musik in jedem einzeln gefertigten Meisterstück spüren.

Ihnen wünsche ich weiterhin erfolgreiche Jahre für und mit der Musik.

Musikalische Grüße
MF
Katrin Behringer aus Meine schrieb am 11. Februar 2021 um 19:51:
Lieber Herr Bauer,

ich bin so glücklich mit meinem Salvaphon, das heute ankam. Seit Stunden sitze ich da und spiele, vergesse dabei alle Sorgen und die Zeit. Ich bin entspannt, in meditativem Zustand und tiefem Frieden.
Was für ein wundervolles, vielseitiges und leicht zu transportierendes Instrument aus Ihren Händen.
Ich danke Ihnen von Herzen, auch für die wunderschöne Tasche, das Gedicht und Ihre freundlichen Worte, die genau wie das Instrument von Herzen kommen.
Gerne empfehle ich Sie weiter.
Und vielleicht bleibt das Salvaphon nicht das letzte Instrument, das ich bei Ihnen erwerbe.

Herzliche Grüße,
Katrin Behringer
Eveline Randelzhofer aus Pfaffenhofen a.d. Ilm schrieb am 10. Februar 2021 um 16:03:
Anfang November 2020 erhielt ich von Herrn Franz Bauer eine Raphael Engelsharfe in der Form eines geschwungenen Flügels.
Warme, rollende, wohlige Klangwellen durchziehen den Raum - jubelnder Dank und stille Freude verweilen.
Siegrun Lorenz aus 93189 Reichenbach schrieb am 8. Februar 2021 um 14:21:
Dank Herrn Bauer bin ich nun stolze Besitzerin eines Streichpsalters! Ein sehr anmutiges Instrument , welches liebevoll gearbeitet wurde.
Einfache Melodienfolgen erstrahlen in einem herrlichen Nachklang.
Mit besten Grüßen von einer äußerst zufriedenen Kundin Siegrun Lorenz
Birgit E. aus Würmla schrieb am 1. Februar 2021 um 14:11:
Lieber Herr Bauer,
danke für die wunderschöne Traumleier.
Ich bin sehr glücklich, wenn ich die schönen Klänge hören kann.
Anja Benner aus Fürfeld schrieb am 1. Februar 2021 um 10:28:
Lieber Herr Bauer,

gestern kam meine neue Freundin an, und seitdem höre ich nicht mehr auf zu lächeln... 50 Jahre musste ich werden, bevor ich mir das erste Klanginstument kaufte (ein Monochord-Kotó). Dieses erste, woanders erworbene Instrument ist in Material und Verarbeitung sicher nicht mit Ihren Werken zu vergleichen - aber es hat mir doch das erhebende Gefühl geschenkt, dass man auch als Nicht-Musiker durchaus etwas schönes spielen kann! Und es hat mich in der Folge zu Ihnen geführt, so dass ich nun in der (in meinen Augen noch VIEL zu wenig bekannten) Traumleier wirklich mein "Seeleninstrument" gefunden habe! Dafür werde ich meinem Monochord immer dankbar sein.

Ein Instrument aus Ihrer Manufaktur ist in meinen Augen zudem noch "etwas mehr", als nur ein exquisit schönes und wohlkingendes Instrument - weil es mit einem "etwas mehr" an Liebe und Kunstfertigkeit wirklich zum Wohle der Menschen gemacht wurde, was man wie wir finden auch hören kann. Je öfter ich auf Ihrer website bin, desto mehr staune ich und frage mich, wie es möglich ist, als so kleiner Betrieb solch eine Vielzahl origineller Saiteninstrumente herzustellen, makellos zu verarbeiten und auch noch mit so viel Individualität auszustatten. "Nebenbei" noch zahlreiche Fragen von Nichtmusiker-Kunden wie mir auf so wahnsinnig freundliche und geduldige Art zu beantworten - plus Vertrieb, Verpackung und sicherer, schneller Versand der wertvollen Stücke... Einfach nur Hut ab!

Unvergesslicher Moment, die Leier zum ersten Male zu hören und zu fühlen, dass das "mein Klang" ist. Kann immer noch kaum glauben, dass sie nun mir gehört. Im exotisch goldenen Holz der Decke schwingt ein Stück der Sonne Afrikas mit (allein zum Anschauen schon ein unvergleichlicher Genuss!), und sie macht ebenso goldene Töne. Man muss diese Instrumente einfach " in echt" sehen, berühren, das seidige Holz und die satten Vibrationen spüren, um es wirklich ganz zu erfassen - Worte vermögen hier nur wenig. Es ist jedenfalls ein reines Rundum-Wohlfühlbad für alle Sinne, das man ERLEBEN muss!

Man kann traumhaft zart darauf spielen - somit auch ideal für Mietwohnungen - aber sie kann auch zu beeindruckender Klangfülle anwachsen. Durch die runde Form kann man sie dabei bequem im Arm halten oder anders auf den Körper auflegen, und mit den heilsamen Schwingungen seine eigene Klangtherapie machen. Stress und Sorgen verfliegen da auf der Stelle! Sie lädt zudem ein zum Experimentieren - mal märchenhaft schwebend darüberstreichend, oder auch perkussiv mit Gummiklöppel etc. geschlagen, entfaltet sie immer neue Klangnuancen. Der kleine String-Gameboy ist übrigens eine perfekte Ergänzung. Er ist einfach nur entzückend, klingt entzückend, und die überschaubaren 6 Saiten, die man vielfach umstimmen kann, werden mir als Anfängerin noch viel helfen beim "Töne Hören lernen". Wir erwägen sogar schon, später vielleicht noch einen zu kaufen. Mein Herz hüpft vor Freude, mir vorzustellen, dass ich das kleine Ding überall dabei haben kann, und so vielleicht auch in anderen Menschen die Lust am einfach so Drauflosimprovisieren und in Klänge eintauchen erwecken kann.

Freudige Herzensgrüße aus Rheinland-Pfalz nach Großgmain von

Anja Benner
Wieser Irén aus Innsbruck schrieb am 29. Januar 2021 um 14:36:
Lieber Herr Bauer,

vor 3 Tagen habe ich die wunderschöne Tischharfe bekommen. Beim Auspacken habe ich bemerkt, dass mein Herz schneller schlägt und als die Harfe ersten Mal in meiner Hand genommen habe, war für mich wie in Weihnachten. Das Instrument ist wunderschön und der Klang berührt die Seele.

Gleich am zweiten Tag habe ich leider beim Stimmen eine Saite kaputt gemacht, ich war sehr traurig aber ein Email an Herr Bauer und die Saite ist schon unterwegs zu mir. Herzlichen Dank dafür.

Lieber Grüße aus Innsbruck
Wieser Irén
Susann Winkler aus Salzburg schrieb am 28. Januar 2021 um 13:32:
Lieber Herr Bauer,

ich habe gestern die zweite große Tischharfe von ihnen abgeholt und sie ist genauso schön, wie die erste, die ich vor ca. zwei Jahren bei ihnen gekauft habe.
Die erste Tischharfe hatte ich zur Verwendung in meiner Arbeitsstelle gekauft: die soziale Betreuung in einen Pflegeheim. Unsere Bewohner und meine Kollegen waren von dem Instrument und seinem angenehmen, harmonischen Klang so begeistert, dass wir nur auf ein zweites Instrument gespart haben. Das beste ist natürlich, dass man - Dank Unterlegblättern - dem Instrument auch als völliger Laie schnell wirklich schöne Melodien entlocken kann, die recht professionell wirken.
Die Tischharfe ist somit ideal für uns unmusikalische Betreuer in der Arbeit mit pflegebedürftigen und betagten Menschen geeignet - zumal gerade auch demenzkranke Menschen sehr positiv auf Musik reagieren und durch bekannte Melodien in schöne Erinnerungen eintauchen können.

Besten Dank und herzliche Grüße
Susann Winkler
Dittrich, Madeleine aus Regnitzlosau schrieb am 28. Januar 2021 um 12:22:
Lieber Herr Bauer,
danke für die schnelle Lieferung. Die große Tischharfe ist wunderschön und hat einen richtig tollen Klang. Jetzt werde ich fleißig damit zu Hause musizieren , und dann nehme ich Sie mal mit ins Pflegeheim zu unseren Bewohnern , und spiele Ihnen etwas vor. Ich werde dieses Instrument sehr gerne weiterempfehlen.
Alles Gute für Sie , viele zufriedene Kunden ,und bleiben Sie schön gesund .
Ganz liebe Grüße
Madeleine Dittrich